Paris Geheimtipps

 

Der Eiffelturm, der Louvre und Notre Dame gehören natürlich zum Pflichtprogramm bei einer Reise in der Stadt der Liebe. Wer aber die üblichen Pfade in Paris auch mal verlassen möchte, der findet viele weniger bekannte Sehenswürdigkeiten und Highlights.

 


ⓘ Unsere Webseite enthält Affiliate-Links. Was ist das denn? ▽ Info aufklappen
Das sind Links zu anderen Anbietern, die wir für besonders empfehlenswert halten. Wenn wir zum Beispiel ein Hotel bei Booking.com empfehlen, und ihr über unseren Link euer Hotel bucht, dann erhalten wir dafür eine kleine Provision. Für euch entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten oder Nachteile!
Durch diese Provisionen finanzieren wir unsere Webseite.
Wir bedanken uns daher ganz herzlich bei euch für jeden Klick!

 

Eigentlich gibt es davon Hunderte in Paris, aber das würde an dieser Stelle doch den Rahmen sprengen. Daher habe ich einfach mal unsere Lieblings-Insidertipps rausgepickt, und stelle sie euch hier kurz vor.

 

Schaut unbedingt auch mal bei Paris Gratis rein, da verstecken sich viele kostenlose Insidertipps!

 

Tour Guide Meike

 

Salut, ich bin Meike, Paris Reiseleiterin und die Gründerin von Stadtpfade. Auf diesen Seiten verrate ich euch meine besten Tipps und Tricks für eure Städtereise nach Paris.

Mehr über Stadtpfade >

 

 

 


 

Paris Gratis!

 

Wir haben einige Tipps für euch gesammelt, wie ihr in Paris Geld sparen könnt, und euch die gratis Sehenswürdigkeiten zusammengestellt.

Marais

 

Spaziergang im Marais mit Picknick

 

Im ehemaligen Sumpfland erwarten euch imposante Stadtpaläste aus vergangenen Jahrhunderten und der älteste und schönste Platz in ganz Paris.


 


 Lies auch...

 


 

 

Unsere liebsten Insider-Tipps für Paris

 

 

Von der Dachterrasse des Zentrums für die Kultur der arabischen Welt hat man eine hervorragende Aussicht auf Paris und die Kathedrale Notre Dame.

 

Geheimtipps Paris Institute du Monde arabe

 


 

 

Kein allzu gut gehütetes Geheimnis sind die Bouquinisten. Wer ein Andenken an den Paris Trip haben möchte, der sollte unbedingt bei den grünen Kästen an der Seine vorbeischauen!

 

Sehenswürdigkeiten Paris

 

An beiden Ufern der Seine, rund um die Kathedrale Notre Dame findet ihr die Bouquinisten. Fahrt zur Metrostation Pont Neuf und geht einfach am Ufer entlang der Kästen.

 

Tipp│ Wenn ihr dieses Viertel ausführlicher erkunden möchtet, folgt doch unserem Spickzettel für den Spaziergang rund um Notre Dame.

 


 


 

 

Gleich neben dem Jardin des Plantes liegt die große Moschee von Paris. Der Innenhof bietet eine Auszeit bei viel Grün. In dem dazugehörigen Café bekommt ihr den besten Minztee in der ganzen Stadt.

 


 


 

 

Lebensverändernde Panini findet ihr in einem kleinen, italienischen Delikatessenladen in Saint Germain in der Rue de Buci. Unser kulinarischer Top Geheimtipp in Paris! 

 

Geheimtipps Paris günstig essen

 


 

 

Einer der schönsten Parks in Paris! Botanischer Garten, Zoo, Labyrinth, Naturkundemuseum... Naturfreunde können hier den ganzen Tag verbringen. Bringt Zeit mit, es gibt viel zu sehen!

 


 

Erst seit wenigen Jahren gehört das Seine Ufer in Paris den Fußgängern. Bis vor nicht allzu langer Zeit war die nun beliebte Flaniermeile eine zweispurige Straße. Jetzt könnt ihr hier im Sommer Cocktails am Wasser trinken.

 

Paris mit Kindern

 


 

 

Neben der Opéra Garnier, in der Rue Scribe, verbirgt sich ein kleines Kino, in dem man anhand von tollen Luftaufnahmen einen Blick auf die Geschichte von Paris werfen kann!

 

Paris bei Regen

 


 

 

Unser Geheimtipp beim Gare de l'Est! Eine der wenigen erhaltenen Markthallen im Jugendstil liegt nur ein paar Schritte entfernt vom Gare de l'Est. Hier könnt ihr auch hervorragend zu Mittag essen.

 

Markthalle Paris Flohmarkt

 


 

 

Der Potager ist unser liebstes Restaurant in Montmartre. In den kleinen Laden in der Rue des trois Frères gibt es fürchterlich leckeres Essen zu sehr guten Preisen. Und die besten Weine! Probiert zum Nachtisch Großmutters Schokokuchen!

 

Bestes Restaurant in Paris Montmartre Insider

  


Tipp│ Dass Frankreich eine hervorragende Küche zu bieten hat, ist ja kein großes Geheimnis. Einige Restaurants in Paris sind allerdings echte Touristenfallen. Damit ihr während eurem Urlaub in der französischen Hauptstadt nicht enttäuscht werdet... Die besten Restaurants & Snacktipps für Paris


 


 

Rund um die Grands Boulevards, mitten in Paris finden sich einige der alten Passagen. Die schönste ist unserer Meinung nach die Passage Jouffroy.

 

Passage Geheimtipps Paris

 


 

 

Werbung

 

 


 

 

 

Geheimtipps Paris - Kunst & Kultur

 

 

Ihr möchtet während eurer Reise in der Stadt der Liebe nicht nur die großen Sehenswürdigkeiten abgrasen, sondern auch ein wenig Kultur und Kunst mitnehmen? Hervorragend, da habt ihr viele Möglichkeiten!

 



 

Eine unglaublich schöne, digitale Ausstellung, bei der die riesige Fabrikhalle in ein Kunstwerk verwandelt wird. Unserer liebster Geheimtipp in Paris! Die Ausstellung wechselt jährlich, sodass ihr einfach jedes Jahr wieder herkommen könnt.

 

Geheimtipps Paris Kunstausstellung

 


 

 

59 Rivoli

 

 

Willkommen im letzten besetzten Haus in Paris. In der Rue de Rivoli, nur ein paar Meter entfernt vom Louvre öffnen Künstler aus aller Welt ihr Wohnzimmer für Besucher.

 

Geheimtipps Paris

 


 

 

Das kleine Theater in der Rue de la Huchette, in der Nähe der Kathedrale Notre Dame genießt unter Freunden der Bühne Kultstatus und ist eine Institution in Paris. Die Aufführungen sind auf Französisch, aber egal!

 

Sehenswürdigkeiten Paris

 


 

 

Der Petit Palais ist nicht nur sehenswert, da er das Museum der schönen Künste beherbergt, sondern auch weil sich im Innenhof ein überraschend günstiges und sehr idyllisches Café für eine Pause anbietet!

 

Geheimtipps Paris günstig essen

 


 

 

Sehr urig, sehr traditionell und sehr französisch geht es im Lapin Agile in Montmartre bei Chansons und Wein zu.

 

Zwei oder drei Worte Französisch können hier nicht schaden. Geht vorher unbedingt essen, es gibt viel Wein! In Montmartre habt ihr dafür etliche Restaurants zur Auswahl.

 

Cabret Montmartre Paris Geheimtipp

Moulin Rouge und viele weitere:

 

Alternativ hat Paris noch einige weitere Cabarets zu bieten.

 

 

 

Ein Besuch im Cabaret steht bei einer Reise in die Stadt der Liebe nahezu auf dem Pflichtprogramm.

 

Für einen Besuch im Lapin Agile solltet ihr aber wirklich zumindest drei oder vier Worte französisch verstehen.


 


 

Das waren unsere Insidertipps für Paris.

 

Noch ein paar weitere Insidertipps findet ihr auch in unserer Kategorie Paris kostenlos - Was ist gratis in der französischen Hauptstadt? 

 

Bon Voyage!

 

 


Weiterlesen: