Moulin Rouge

 

Das Cabaret mit der roten Mühle und die Alternativen in Paris

 

Das berühmteste der Pariser Cabarets ist unumstritten das Moulin Rouge. Es gibt aber noch ein paar weitere, weniger bekannte Cabarets in der französischen Hauptstadt. Ist nun das Moulin Rouge das richtige Cabaret für euch, oder doch eines der anderen?

 

Insidertipp: Falls ihr unter 26 Jahre alt seid, kommt ihr in eines der Pariser Cabarets extrem günstig rein!

 

Ich verrate euch einfach mal was euch im Moulin Rouge und den anderen Cabarets erwartet, dann könnt ihr diese Frage bestimmt gleich für euch beantworten.

 

Stadtpfade Paris Meike

Salut, ich bin Meike, die Gründerin von Stadtpfade. Zusammen mit ein paar weiteren Reiseleitern verrate ich euch auf diesen Seiten unsere besten Tipps für Paris. Mehr über Stadtpfade >



ⓘ Unsere Webseite enthält Affiliate-Links. Was ist das denn? ▽ Info aufklappen

Das sind Links zu anderen Anbietern, die wir für besonders empfehlenswert halten. Wenn wir zum Beispiel ein Hotel bei Booking.com empfehlen, oder ein Ticket oder eine Tour, und ihr über unseren Link etwas bucht, dann erhalten wir dafür eine kleine Provision.


Für euch entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten oder Nachteile!


Durch diese Provisionen finanzieren wir unsere Webseite.


Wir bedanken uns daher ganz herzlich bei euch für jeden Klick!


 

Lies auch...

 


 

 

Moulin Rouge Paris Tickets

 

Kurz und knapp gibt es die folgenden zwei Optionen für das Moulin Rouge. Wenn euch das an Infos schon genügt, dann wünsche ich euch einen fantastischen Abend! Falls ihr noch mehr über das Moulin Rouge und die Alternativen wissen möchtet, lest einfach weiter.

 

 

Moulin Rouge Show mit Abendessen

Täglich 19:00 Uhr

Inklusive:

Eintritt

3-Gänge-Menü

Halbe Flasche Champagner

 

Moulin Rouge Show mit Champagner

Täglich 21 und 23 Uhr

Inklusive:

Eintritt

Halbe Flasche Champagner

Oft ausgebucht!


Moulin Rouge Paris praktische Infos

 

 

Öffnungszeiten

 

Täglich 

Show mit Dinner: 19 Uhr

Show ohne Dinner: 21 und 23 Uhr

 

Adresse

 

82 Boulevard de Clichy

75018 Paris

In Maps anzeigen >>

 

Metrostation

 

Blanche

Linie 2 (blau)

In Maps anzeigen >>

 


 

 

Moulin Rouge Show

 

Glitzer, Glamour, Federn und nackte Haut

 

 

Mit dem Moulin Rouge wurde das Cabaret erfunden. Alleine diese Tatsache macht die berühmte rote Mühle zu einer Institution in Paris. Darüber hinaus ist aber auch die Show ganz klar eine der besten ihrer Art weltweit. Die Vorstellung mit den Doriss Girls ist spektakulär, und mit jedem neuen Programm übertrifft sich das Moulin Rouge wieder selbst.

 

Auf den Glamourfaktor der Show solltet ihr euch bei einem Besuch im Moulin Rouge auch konzentrieren. Der Glamourfaktor im Publikum kann damit nämlich nicht ansatzweise mithalten. Während es offiziell zwar noch so etwas wie eine Kleiderordnung gibt, wird in der Praxis so gut wie gar nicht mehr darauf geachtet. Wundert euch daher nicht über Sneakers und Shorts, sondern genießt einfach die Show!

 

 

 

Die historische Kulisse des Moulin Rouge gibt dem Ganzen dann den letzten Schliff. Wenn ihr den Saal betretet unternehmt ihr eine Zeitreise in die Belle Epoche!

 

Insgesamt bietet das Moulin Rouge Platz für 850 Besucher. Die meisten Tische bieten Platz für sechs oder acht Personen, ein paar Tische sogar noch mehr. Das heißt, dass ihr zu zweit nicht an einem kleinen, eigenen Tisch sitzt, sondern mit anderen Cabaret-Besuchern zusammen.

 

 

Moulin Rouge Show mit Dinner

 

 

Die erste Moulin Rouge Show des Tages um 19 Uhr ist immer die Show mit dem Abendessen. Bei den nachfolgenden Shows um 21 und um 23 Uhr gibt es dann kein Essen mehr.

 

Serviert wird ein Drei-Gänge-Menü, das ihr im Voraus auswählt. Es stehen fünf Menüs zur Auswahl, davon eins vegan und eins für Kinder von sechs bis elf Jahren.

 

Im Preis ist außerdem eine halbe Flasche Champagner pro Person inbegriffen. Zu zweit wird euch also eine ganze Flasche serviert. Alternativ zum Champagner könnt ihr pro Person zwei Softdrinks auswählen. Zusätzliche Getränke kosten dann extra.

 

Ich persönlich würde mich im Moulin Rouge immer für die späten Shows ohne Abendessen entscheiden. Gar nicht mal weil die Show mit Dinner so viel mehr kostet, sondern einfach weil es rundherum so viele fantastische Restaurants gibt.

 

 

Moulin Rouge Show mit Champagner

 

 

Die Show auf der Bühne des Moulin Rouge ist bei den Vorstellungen um 21 Uhr und um 23 Uhr ohne Abendessen dieselbe wie die Vorstellung um 19 Uhr. Der Unterschied liegt tatsächlich nur im Essen. Im Preis inklusive ist auch hier die halbe Flasche Champagner pro Person, oder alternativ zwei Softdrinks.

 

Wenn ihr vor eurem Besuch im Moulin Rouge in Montmartre essen gehen möchtet, wählt lieber die Show um 23 Uhr. Die Show um 21 Uhr könnte in Stress ausarten, weil viele Restaurants rund um das Moulin Rouge erst um 19 Uhr öffnen.

 

 

Restaurants beim Moulin Rouge

 

 

Wo geht man rund um das Moulin Rouge essen?

 

Meine persönlichen Lieblingsrestaurants rund um das Moulin Rouge sind diese:

Klicks auf die Namen bringen euch zu Google Maps

 

Ein paar Meter neben dem Moulin Rouge Le Saglier Bleu €€
Gutes und günstiges Bistro um die Ecke Tifinagh €
Trés chiq, gehobenes Restaurant Les Tantes Jeannes €€€
Insidertipp mit außergewöhnlich guter Küche La Couvée Montmartre €€
Tradition auf dem Teller  Bouillon Pigalle €

 

 

Moulin Rouge Paris Erfahrungen

 

 

Vorab sei gesagt, dass die Show im Moulin Rouge von jedem Besucher als schlicht phänomenal bezeichnet wird. Auch das Ambiente im Belle Epoche Stil schafft eine außergewöhnliche Atmosphäre und der Service ist super-aufmerksam.

 

Bemängelt wird am Moulin Rouge oft, dass es an den Tischen sehr eng ist, und man mit Fremden Ellbogen an Ellbogen sitzt. Die mittlerweile häufig vertretenen Sneakers und Shorts lassen den Glamourfaktor beim Einlass drastisch sinken, aber wenn erstmal alle Sneakers und Shorts unter den Tischen verschwunden sind, und das Rampenlicht auf die Bühne fällt, sind Schuhwerk und Beinkleider schnell vergessen.

 

Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn ihr mit Ellbogen, Shorts und Sneakers leben, und euch auf die außergewöhnliche Show konzentrieren könnt, dann werdet ihr im Moulin Rouge einen fantastischen Abend erleben!

 

 

Moulin Rouge Alternativen

 

 

Wenn ihr die Wahl eures Cabarets nicht von einem berühmten Namen abhängig machen wollt, sondern eher auf der Suche nach der besten Show für euch seid, dann schaut euch mal die folgenden Alternativen in Paris an.

 

 


Glamour, Modern

 

Lido Cabaret Paris

 

 

Der größte Konkurrent des Moulin Rouge ist das Lido. Zwar kommt das Lido nicht mit einer markanten roten Mühle daher, dafür könnte die Lage mitten auf den Champs-Élysées kaum prominenter sein. Die Show und auch alles drumherum im Inneren des Lido ist allgemein ein ganzes Stück moderner als im traditionell ausgelegten Moulin Rouge.

 

 

 

Ein Schnäppchen ist auch das Lido nicht, die Tickets sind sogar noch ein wenig teurer als im Moulin Rouge. Günstiger wird es wenn die Ticketoption ohne Getränke wählt.

 

 

Lido Show mit Dinner

Täglich 19 Uhr

 

Lido Show mit Champagner

Täglich 21 Uhr

 

Lido nur Show

Verschiedene Tage 21 Uhr


 

 


Sexy

 

Crazy Horse

 

 

Wenn die Show ein wenig mehr sexy sein darf, dann ist womöglich das Crazy Horse das richtige Cabaret für euch. Hier sind Zuschauer unter 17 Jahren nicht erlaubt. Wenn ihr mit Kindern unterwegs seid solltet ihr ein anderes Cabaret wählen.

 

 

Crazy Horse Paris

Täglich 20 und 22:30 Uhr

 

 


Insidertipp

 

Paradis Latin

 

 

Mein persönlicher Liebling unter den Alternativen zum Moulin Rouge ist das Paradis Latin. Es ist nicht so riesig wie Moulin Rouge oder Lido, der Saal ist ein Kunstwerk für sich und die Show ist außergewöhnlich verzaubernd!

 

 

 

Noch dazu ist das Paradis Latin ein vergleichsweise günstiges Cabaret in Paris. Es gibt wie auch im Moulin Rouge eine frühe Show mit Dinner, und eine späte Show ohne Essen.

 

Im Paradis Latin würde ich mich für die Show mit Dinner entscheiden. Das Essen ist sehr gut, aber ich muss dazu sagen dass die Portionen nicht die größten sind. Esst am Nachmittag noch einen Crêpe oder ein Panini , bevor ihr am Abend zum Cabaret aufbrecht.

 

 

Show mit Dinner

Täglich 19:30 Uhr

 

Show mit Champagner-Optionen

Täglich 21 Uhr

 

 

Nur Show für unter 26-Jährige

Täglich 21 Uhr


 

 


Tradition, Chansons und Humor

 

Au Lapin Agile

 

 

Das traditionelle Lapin Agile ist eine ganz andere Welt als Moulin Rouge, Lido und Co.. Hier geht es nicht um Glitzer, Glamour, Federn und aufblitzende Pobacken, sondern um einen geselligen Abend bei Chansons und Humor. Hier haben schon Hemingway und Picasso ihre Abende verbracht!

 

 

 

Für einen Abend im Lapin Agile können ein paar Brocken Französischkenntnisse nicht schaden, aber auch ohne werdet ihr sicher einen fantastischen Abend haben.

 

Essen gibt es im Lapin Agile nicht, weil der Besitzer sagt man kann immer nur eine Sache richtig gut machen; Entweder die Show, oder das Essen.

 

Klassische Online-Tickets gibt es für das Lapin Agile nicht, ihr könnt euch aber euren Platz reservieren. Bezahlt wird dann am Eingang.

 

Keine Kartenzahlung! Nur Bargeld!

 

Eintritt inklusive 1 Getränk: 35 Euro

 

Getränkepreise:

Glas Wein 5 Euro

Martini 7 Euro

Wasser ab 3 Euro

 

 

Lapin Agile - Restauranttipp

 

Nur etwa fünf Minuten Fußweg vom Lapin Agile entfernt liegt eines meiner Lieblingsrestaurants in Montmartre, die Taverne de Montmartre. Ein knuffiger Laden mit Käsefondue und Raclette, in dem man jeden Moment erwartet dass D'Artagnan zur Tür hereinkommt.

 

 


Travestie

 

Chez Michou

 

 

Ein weiterer sehr besonderer Ort in Montmartre ist das Travestiecabaret Chez Michou. Die Show ist fantastisch und das Essen ist wirklich super. Wenn ihr auf der Suche nach einem kleinen Cabaret in gemütlicher und sehr persönlicher Runde sucht, ist Chez Michou eine hervorragende Wahl.

 

 

 

 

Chez Michou Montmartre

Nur Show: 45 Euro

Dinner und Show: Ab 120 Euro 

 

 


Fazit - Welches Cabaret ist das richtige für euch?

 

Moulin Rouge und die anderen Pariser Cabarets im direkten Vergleich

 

Berühmt, Tradition, Burlesque, Glitzer, Federn, Pobacken Moulin Rouge >
Glitzer, Glamour, Federn, Burlesque, Modern, Champs-Élysées Lido Paris >
Sexy, Lichtshows, Erwachsene only Crazy Horse >
Insidertipp, kleinerer Judendstilsaal, gutes Essen, günstige Preise Paradis Latin >
Tradition, Chansons, Humor, Akkordeons, Französisch Au Lapin Agile >
Travestie, gutes Essen, gemütliche Runde Chez Michou >

 

 


Moulin Rouge FAQ

 

 

Was kostet der Eintritt im Moulin Rouge in Paris?

 

Tickets für das Moulin Rouge gibt es ab 90 Euro. Die Tickets für die Shows im Moulin Rouge mit Dinner starten bei 205 Euro.

 

Moulin Rouge Paris Tickets günstig

 

Die günstigsten Tickets für das Moulin Rouge sind die für die späten Shows um 21 und um 23 Uhr. Selten, aber doch ab und zu mal wieder bekommt man die Tickets unter der Woche auch noch ein wenig günstiger.

 

Wie alt ist das Moulin Rouge

 

Das Moulin Rouge wurde 1889 eröffnet und ist damit genauso alt wie der Eiffelturm.

 

Wo ist das Moulin Rouge in Paris?

 

Das Moulin Rouge liegt am südlichen Rand des Stadtviertels Montmartre, am Boulevard de Clichy. Die Metrostation direkt vor der Tür des Moulin Rouge heißt Blanche. 

 

Was bedeutet der Name Moulin Rouge?

 

Moulin Rouge ist französisch für Rote Mühle. Die rote Mühle über dem Eingang des Moulin Rouge ist seit 1889 das Wahrzeichen des Cabarets.

 


 

Voilà, das war es von mir an dieser Stelle. Ich wünsche euch fantastische Abende in Paris!

 

Meike

08.05.2022

 

 

Weiterlesen: