Sainte-Chapelle Paris

 

Das versteckte Schmuckstück

 

Versteckt in einem Innenhof liegt die gotische Schönheit Sainte-Chapelle mit ihren fantastischen Buntglasfenstern. Die Palastkapelle der ehemaligen königlichen Residenz liegt nur weniger Meter von Notre-Dame entfernt.

 


ⓘ Unsere Webseite enthält Affiliate-Links. Was ist das denn? ▽ Info aufklappen

Das sind Links zu anderen Anbietern, die wir für besonders empfehlenswert halten. Wenn wir zum Beispiel ein Hotel bei Booking.com empfehlen, oder ein Ticket oder eine Tour, und ihr über unseren Link etwas bucht, dann erhalten wir dafür eine kleine Provision.


Für euch entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten oder Nachteile!


Durch diese Provisionen finanzieren wir unsere Webseite.


Wir bedanken uns daher ganz herzlich bei euch für jeden Klick!


Sainte-Chapelle Paris Buntglasfenster

 

 

 

 Infokiste │ Sainte-Chapelle

 

 Metrostation  Cité
 Eintritt Sainte-Chapelle  11,50 €
 Öffnungszeiten

Wochenende & Feiertage 9:30 - 17 Uhr

 

Montag bis Freitag 9:30 - 12:45 & 14:15 - 17 Uhr

 

15. Mai - 15. Sept.: Mittwochs verlängert bis 21:30 Uhr

 Tickets  ➲ Sainte-Chapelle Tickets

  


 

 

 

Sainte-Chapelle Paris besichtigen

 

 

Die Pariser Sainte-Chapelle wurde von 1244 bis 1248 gebaut, also in der Zeit der Hochgotik. Das sieht man dem Schmuckstück auch an, sie gehört zu den Paradebeispielen der gotischen Kirchen des 13. Jahrhunderts.

 

Umhüllt vom ehemaligen Königspalast "Palais de la Cité" findet ihr die Sainte-Chapelle. Das Vorzeigestück der gotischen Baukunst verfügt über 600m² Kirchenfenster der feinsten Glasmalerei dieser Epoche.

 

Sainte Chapelle Paris
Die Fenster der Sainte-Chapelle

 

Von außen gibt es so gut wie keine Fotos der Sainte-Chapelle. Das liegt einfach daran, dass man in dem Innenhof gar nicht weit genug zurück gehen kann, um sie aufs Foto zu bekommen.

 

Von Innen ist sie aber sowieso viel schöner!

Paris Sainte Chapelle gotisch
Blick von der Straße auf den oberen Teil der Sainte-Chapelle

 

Von der Straße seht ihr erstmal nicht allzu viel von der Kirche. Erst wenn ihr die Sicherheitskontrolle zum Innenhof passiert habt, steht ihr direkt vor der Sainte-Chapelle. Bis dorthin kommt ihr noch ohne Ticket. Erst um ins Innere der Kirche zu gelangen braucht ihr ein Ticket.

 

 


Stadtpfade Spickzettel Paris

 

Mit unseren Spickzetteln manövriert ihr euch durch Paris als hättet ihr nie etwas anderes gemacht. Spaziergänge, Programmvorschläge, Angeberwissen...

 

➲ Zu den Spickzetteln

Spickzettel Paris


 

 

Öffnungszeiten

 

 

Wochenende & Feiertage 9:30 bis 17:00 Uhr

 

Montag bis Freitag 9:30 bis 12:45 Uhr & 14:15 bis 17 Uhr

 

15. Mai bis 15. September: Mittwochs verlängerte Öffnungszeiten bis 21:30 Uhr

 

Letzter Einlass 30 Minuten vor Schließung.

 

 

Sainte-Chapelle Tickets

 

 

Freier Eintritt für alle bis 25 Jahre

(mit europäischem Ausweis)

 

Infos & Tickets│➲ Sainte-Chapelle ab 11,50€

 

Tipp: Von November bis März jeden ersten Sonntag im Monat freier Eintritt.

 

Wenn gerade kein erster Sonntag im Monat ist, empfehlen wir das Ticket vorher online zu kaufen. An der Kasse steht man sonst oft bis zu einer Stunde in der Warteschlange.

 

 

Sainte-Chapelle Fenster

 

 

König Ludwig IX. (der Heilige) ließ die Sainte-Chapelle im 13. Jahrhundert errichten, als würdiger Rahmen für die heiligen Passionsreliquien, die mit dem vierten Kreuzzug ihren Weg nach Paris fanden.

 

Während der Palais de la Cité zu dieser Zeit noch der französische Königssitz war, diente die Sainte-Chapelle als Palastkapelle.

 

Der untere Teil der Sainte-Chapelle ist nahezu gänzlich geschlossen und ziemlich düster. Hier beeindrucken vor allem die Wandmalereien und die mit Gold verzierten Decken. Das Highlight in der Kirche sind aber die 15 riesigen Buntglasfenster im oberen Teil.

 

Über eine steinerne Wendetreppe kommt man in diesen oberen Teil, der wegen des vielen Lichts, das durch die Fenster fällt, dem unteren Bereich kaum weniger ähnlich sein könnte.

 

Die Buntglasfenster sind zwischen 13 und 15 Metern hoch und knapp 70% sind tatsächlich noch die 700 Jahre alten original Fenster, auf denen 1113 Bibelszenen dargestellt sind.

 

Dieser obere Teil der Sainte-Chapelle war früher der Königsfamilie vorbehalten, ist aber heute natürlich für Besucher geöffnet.

 

 

Sainte-Chapelle Reliquien

 

 

Während der vierten Kreuzzüge erwarb König Ludwig IX. in Konstantinopel die Dornenkrone und die Spitze der Heiligen Lanze.

 

 

Die Dornenkrone

 

 

Während der französischen Revolution wurde die Dornenkrone zur Sicherheit in den Vatikan gebracht, wo sie in zweigeteilt wurde. Der eine Teil liegt bis heute im Vatikan, der andere Teil der Dornenkrone wurde seit der Zeit von Napoleon in der Kathedrale Notre Dame in Paris aufbewahrt.

 

Als Notre Dame im April 2019 in Flammen stand wurde die halbe Dornenkrone schnell rüber ins Pariser Rathaus gebracht. Dies musste sehr schnell gehen und war natürlich keineswegs vorbereitet. Zwischen der Kathedrale und dem Rathaus standen hunderte Menschen und schauten geschockt auf die Flammen, ohne zu bemerken dass gerade jemand mit der Dornenkrone an ihnen vorbei lief.

 

Mittlerweile liegt die Dornenkrone im Louvre Museum in Paris.

 

 

Die Heilige Lanze

 

 

Die heilige Lanze soll dem römischen Centurio Longinus gehört haben, der mit dieser Lanze Jesus nach seiner Kreuzigung in die Seite gestochen haben soll.

 

Die Lanze selbst liegt bis heute im Petersdom in Rom. Die Spitze kam mit den Kreuzzügen Ludwigs IX. nach Paris in die Sainte-Chapelle. Während der Plünderung während der französischen Revolution ging diese Spitze jedoch verloren.

 

 

 

Wie kommt man zur Sainte-Chapelle in Paris?

 

 

Fahrt mit der Metro zur Station Cité. An dieser Station gibt es nur einen Ausgang, ihr könnt also erstmal gar nichts falsch machen.

 

Wenn ihr die Treppe der Metro rauf gegangen seid, geht nach links und über den Platz drüber. Ihr lauft auf die imposanten Tore des Justitzpalastes zu. Links dieser Tore findet ihr den Eingang mit der Sicherheitskontrolle zum Innenhof mit der Sainte-Chapelle.

 

 

Tipp: Auf eurem Weg von der Metrostation zum Eingang der Sainte-Chapelle kommt ihr an der Brasserie Les Deux Palais vorbei. Macht doch dort eine Kaffee oder Weinpause. Das ist zwar kein Schnäppchen, aber ihr könnt sehr Pariserisch draußen sitzen und das Treiben auf dem Platz beobachten.

 

 

Und dann ist da noch der Blumenmarkt!

 

Direkt am Ausgang der Metrostation gibt es seit 1873 eine kleine grüne Oase. Macht einen kurzen Streifzug über den ältesten Blumenmarkt in Paris.

 

 

Stadtpfade Tipp - Rundgang inklusive Sainte-Chapelle

 

 

Falls ihr in dieser Gegend nicht nur die Sainte-Chapelle erkunden möchtet, sondern auch einen Abstecher zur Kathedrale Notre-Dame, dem Blumenmarkt und anderen versteckten Highlights auf der Île de la Cité machen wollt, schaut euch mal unseren Rundgang an:

 

 

Spickzettel│➲ Rundgang Notre-Dame & Île de la Cité

 

 

Diesen Rundgang findet ihr auch als pdf Datei zum Ausdrucken, sodass ihr einen Rundgang durch das Viertel auf eigene Faust starten könnt. Die Sainte-Chapelle ist natürlich auch darin enthalten.

 

 

Wir wünschen euch eine tolle Zeit in Paris!

 

 

 

 

 

Mehr Stadtpfade Paris Tipps:

 

Paris Spickzettel

SPICKZETTEL PARIS

Mit unseren Spickzetteln manövriert ihr euch durch Paris als hättet ihr nie etwas anderes gemacht.

 

➲ Paris Spickzettel


 

 

Paris Hotel

DIE SCHÖNSTEN HOTELS

Die Lieblingshotels der Reiseleiter und die schönsten Stadtviertel in Paris zum Übernachten.

 

➲ Paris Hotels


 

 

Louvre Museum Paris

LOUVRE MUSEUM

Am Louvre erwartet euch zunächst eins: Eine Warteschlange! Natürlich haben wir aber ein paar Tipps um diese Wartezeit zu reduzieren.

 

➲ Tipps für den Besuch im Louvre


 

 

Eiffelturm Paris

EIFFELTURM BESTEIGEN

Unsere Tipps und Tricks für den entspannten Besuch bei der eisernen Dame.

 

➲ Eiffelturm


 

 

Montmartre Sehenswürdigkeiten

STREIFZUG DURCH MONTMARTRE

Folgt unserem Spickzettel durch die versteckten Winkel des Pariser Künstlerviertels.

 

➲ Spickzettel Montmartre


 

 

Hop on Hop off Paris

HOP ON HOP OFF

In Paris gibt es gleich mehrere der praktischen Doppeldecker. Welcher Anbieter ist für welche Zwecke am besten geeignet?

 

➲ Hop on Hop off Paris Vergleich