Panthéon Paris - Die französischen Helden & Revolutionäre

Das Panthéon Paris ist die Ruhmeshalle der französischen Helden und Revolutionäre. In der Krypta des Panthéon werden diejenigen Persönlichkeiten beigesetzt, die sich besonders um Frankreich verdient gemacht haben.

 

Panthéon Paris
Das Panthéon in Paris

 

Die heilige Sainte-Geneviève

 

Auf dem Hügel der heiligen Genoveva, nicht weit entfernt vom Jardin du Luxembourg, steht das Panthéon, die Ruhmeshalle der Helden und Revolutionäre Frankreichs.

ⓘ Unsere Webseite enthält Affiliate-Links. Was ist das denn? ▽ Info aufklappen

Das sind Links zu anderen Anbietern, die wir für besonders empfehlenswert halten. Wenn wir zum Beispiel ein Hotel bei Booking.com empfehlen, oder ein Ticket oder eine Tour, und ihr über unseren Link etwas bucht, dann erhalten wir dafür eine kleine Provision.


Für euch entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten oder Nachteile!


Durch diese Provisionen finanzieren wir unsere Webseite.


Wir bedanken uns daher ganz herzlich bei euch für jeden Klick!

Was gibt es im Panthéon zu sehen?

 

Ursprünglich wurde es als Kirche erbaut, jedoch wurden diese Pläne während der französischen Revolution wieder umgeschmissen. Nach einigem Hin und her wurde der Bau letztlich nach der Revolution als die Ruhmeshalle geweiht, die es bis heute ist.

 

Pantheon Paris Eintritt
Die Säulen am Eingang des Panthéon

 

Marie und Pierre Curie, Braille, Victor Hugo & Voltaire

 

Ein mehr als beeindruckendes Gebäude, das einen würdigen Rahmen für die Krypta bildet, in der viele berühmte Franzosen zur letzten Ruhe gebettet wurden.

 

Unter anderem wurden in der unterirdischen Krypta Persönlichkeiten wie Louis Braille, Victor Hugo, Voltaire und Marie und Pierre Curie beigesetzt.

 

Das Pendel des Jean Bernard Foucault und die Erdrotation

 

Doch nicht nur die atemberaubende Architektur im Inneren oder die großen französischen Namen in der unterirdischen Krypta beeindrucken den Besucher; Von der Kuppel des Panthéons hängt an einem 67 Meter langen Drahtseil das Foucaultsche Pendel. Mit diesem Pendel bewies Jean Bernard Foucault seiner Zeit, dass sich die Erde dreht.

 

Unsere Meinung: Besichtigen! Das Panthéon ist eine unserer liebsten Sehenswürdigkeiten in Paris!

 

Pantheon Paris Kuppel
Im Inneren des Panthéon

 

Eine Besteigung der Kuppel des Pantheon ist derzeit wegen Renovierungsarbeiten leider nicht möglich. Bisher liegen uns keine Informationen vor, wann der Aufstieg in die Kuppel wieder möglich sein wird. Falls ihr nach oben gehen möchtet, fragt am Eingang einfach mal nach, ob die Kuppel vielleicht schon wieder freigegeben wurde.

 

Wenn die Kuppel wieder geöffnet ist, könnt ihr von dort oben bis zum Eiffelturm sehen!

 

Pantheon Paris Kuppel
Die Kuppel des Pantheon

 

Fototipp: Dreht auch eine Runde um das Gebäude herum! Aus den Gassen, die zum Pantheon führen lassen sich tolle Fotos schießen!

 

Panthéon Paris - Tipps für die Besichtigung

 

Das Panthéon ist für alle unter 26 Jahren mit EU-Ausweis gratis!

 

Tipp: Am Eingang des Panthéon gibt es für 3€ Audioguides, die den Besucher durch das Innere, inklusive Krypta führen. Diese Runde dauert etwa eine Stunde und lohnt sich sehr!

 

Übrigens: Von November bis März jeden ersten Sonntag im Monat Freier Eintritt für ALLE.

 

Metrostation: Cluny - La Sorbonne

Paris Pantheon auf der Karte

 

Panthéon Tickets

 

Grade an Wochenenden empfehlen wir die Tickets vorher online zu kaufen. So könnt ihr Zeit sparen, weil ihr nicht an der Kasse anstehen müsst.

 

Eintritt 11,50€

 

Tickets für das Pantheon Paris

 


 

Öffnungszeiten 2020

 

April bis Sept. täglich 10 bis 18:30 Uhr

Oktober bis März täglich 10 bis 18 Uhr

(letzter Einlass 45 Minuten vor Schließung)

 

Stadtpfade Tipps - Rund um das Panthéon Paris

 

Im Viertel rund um das Panthéon gibt es einige Geheimtipps! Der Jardin du Luxembourg ist nur wenige Meter entfernt, und auch das Musée Curie ist nicht weit weg.

 

Wenn ihr euch unter die Franzosen mischen möchtet, macht einen Abstecher zur Rue Mouffetard. Dort reiht sich ein Restaurant und Café an das nächste, euch erwartet das französische Savoir vivre pur!

 

Crêpes Rue Mouffetard Pantheon
Bester Crêpe im Viertel: Oroyona!

In der Rue Mouffetard findet ihr auch eine der besten Crêperien der Stadt! Das Oroyona serviert süße oder herzhafte Crêpes auf die Hand, oder auch im Obergeschoss des kultigen Ladens.

 

Crêperie Oroyona: 36 Rue Mouffetard

 

Falls ihr euch nach dem Crêpe noch bewegen könnt, geht die Rue Mouffetard noch weiter runter. Die Straße ist einfach toll!

 

Geheimtipp: Die Pariser Kirche Saint-Étienne-du-Mont

 

Wenn ihr schon beim Panthéon seid könnt ihr auch gleich einen Blick in die benachbarte Kirche Saint-Étienne-du-Mont werfen. Das gotische Schmuckstück bleibt neben dem pompösen Pantheon leider oft unbeachtet. Zu unrecht, wie wir finden!

 

Die Kirche wurde Anfang des 17. Jahrhundert geweiht und beherbergt die sterblichen Überreste der heiligen Geneviève, der Schutzpatronin von Paris. 

Die Kirche selbst, im spätgotischen Flamboyantstil gebaut, ist ein absolutes Highlight unter Insidern. Im Inneren findet ihr das Grabmal und den goldenen Schrein der Geneviève.

 

Rund um das Pantheon Paris Saint-Étienne-du-Mont
Grabmal der heiligen Geneviève

 

Weitere Sehenswürdigkeiten nicht weit weg vom Panthéon Paris:

Parks in Paris
Der beste Platz für ein Picknick, mit viel Schatten im Hochsommer!
Kirchen in Paris
Abseits der touristischen Pfade: Saint Sulpice

Mehr Paris Tipps:

Rundgang Notre-Dame
Spickzettel: Rundgang Notre-Dame und Île de la Cité
Paris Hop on Hop off
Spickzettel: 2 Tage mit dem Hop on Hop off Bus in Paris

Sehenswürdigkeiten Paris
Die Top 11 Sehenswürdigkeiten in Paris
Montmartre
Montmartre Rundgang abseits der ausgetretenen Pfade

Stadtrundfahrt Paris
Die schönsten Stadtrundfahrten in Paris
Hotel Paris
Unsere liebsten Hotels in Paris

Hop on Hop off Paris
Welcher ist der beste Hop on Hop off Bus in Paris?
Paris Pass
Lohnt sich ein Paris Pass?

Louvre Pyramide
Angeberwissen: Die Louvre Pyramide für Klugscheißer
Schloss Versailles
Tipps für den Ausflug zum Schloss des Sonnenkönigs
Seine Bootsfahrt Paris
Die schönsten Bootsfahrten auf der Seine
Paris 3 Tage
Paris für Anfänger: Programmvorschlag für 3 Tage