Metro Paris: Wie kaufe ich ein Ticket?

 

Die Metro ist der beste Weg um in Paris von A nach B zu kommen. Hier verraten wir euch, wie ihr an ein Metroticket rankommt, und was ihr beim Kauf beachten müsst.

 

 


Lies auch...

 


 

 

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Metroticket

 

 

Die Anleitung auf dieser Seite wurde für die alten Metrotickets erstellt. Seit 2019 gibt es in Paris das neue Metroticket Navigo Easy. Wie ihr daran kommt, erfahrt ihr hier:

 

 

#1 Tickets suchen

Wenn man die Metro betritt, muss man zuerst Ausschau nach dem Schalter oder den Automaten halten. Die grünen Schilder "Services│Tickets" führen dorthin.

 

Metro Paris Ticketschalter


#2 Tickets am Schalter kaufen

Am Schalter spricht man mit einer echten Person. Oft sprechen die Verkäufer Englisch, niemals Deutsch, aber immer Französisch.

 

Metro Paris Tickets


#3 Tickets am Automaten kaufen

Alternativ zum Schalter kann man am Automaten Tickets kaufen. Die neueren Automaten haben einen Touchscreen, die älteren haben ein "Mausrad" unterhalb des Bildschirms, womit man sich durch das Menu scrollt. Die Menüführung ist aber die gleiche, egal ob Touch Screen oder Mausrad.

So sehen die neuen Automaten mit dem Touchscreen aus:

 

Metro Paris Ticketautomat


Achtung: Viele der älteren Automaten akzeptieren nur Münzen oder Kartenzahlung, jedoch keine Scheine! Das erkennt ihr am oberen rechten Rand am Automaten. Wenn dort keine flatternden Scheine zu sehen sind, dann nimmt der Automat auch keine.

 

Metro Ticket kaufen mit Bargeld

#4 Sprache auswählen

Im Gegensatz zu den Verkäufern am Schalter sprechen die Automaten auch Deutsch.  Mit dem Mausrad scrollt man auf "Deutsch" und bestätigt die Auswahl durch drücken des runden Knopfes rechts neben dem Mausrad.

Ticketautomaten Metro Paris


 

 

WICHTIG! Seit Juni 2019 gibt es für Touristen das neue Ticket Navigo Easy. Mehr Infos >>

 

 


#5 Ticket auswählen

Ich empfehle immer ein sogenanntes "Carnet" zu kaufen. Das ist ein 10er Paket einzelner Tickets, die man unter mehreren Personen aufteilen und an verschiedenen Tagen nutzen kann.

Dafür geht man zuerst auf Ticket t+...

 

Welches Metroticket in Paris?


 #6 Tarif auswählen

...alle, die älter als 9 Jahre sind müssen dann den "vollen Tarif" auswählen. Rabatte für Fahrgäste mit Behindertenausweis gibt es für Touristen leider nicht.

 

Metro Paris welcher Tarif?


#7 Anzahl Tickets auswählen

Ab 10 Tickets gilt der Mengenrabatt, das ist dann das "Carnet".

Wenn man weiß, dass man mehr als 10 braucht, kann man auch direkt 20 auswählen.

 

Metroticket Paris


#8 Kauf bestätigen

Nun kann man nochmal überprüfen, was man gerade ausgewählt hat. Durch "Bestätigen" startet man den Bezahlvorgang.

 

Paris Metro Ticket kaufen


#9 Bezahlen

Bezahlen kann man entweder mit Karte oder Münzen, oder auch - falls der Automat Diese nimmt - mit Scheinen bezahlen. Die Tickets werden dann automatisch gedruckt und fallen in das Ausgabefach. 

 

Paris Metro Kartenzahlung

 

Das war's. Bon voyage!


 

 

Werbung


 

 

Ihr seid noch nie in Paris Metro gefahren?

 

Dann lest auch diese Beiträge:

 

Mehr Infos │ Metrofahren für Anfänger - Was muss ich beachten?

 

Mehr Infos │ Das neue Ticket Navigo Easy

 

 


Nächste Artikel:

 

Stylish und flexibel durch Paris!

 

Eine Flasche Wasser, ein belegtes Baguette, Sonnenhut, Regenjacke, ein Becher falls mal Wein vorbeikommt... In Paris trägt man bei einer Städtereise doch Einiges mit sich rum. 

 

Zufällig sind wir vor kurzem auf diesen Rucksack gestoßen, und mussten feststellen, dass er für die Städtereise wirklich super ist. Es gibt viele verstecke Fächer für Wertsachen und er lässt sich flexibel "erweitern", sodass er sogar spontane Shopping-Attacken lässig wegsteckt.

 

Außerdem gibt es viele verschiedene Designs, von den bunten Blumen bis zu dezenten Pastellfarben ist alles dabei.

 

Werbe-Link zu Amazon.de