Galeries Lafayette -Shopping & Aussicht in Paris

Das Kaufhaus Galeries Lafayette zählt zu den bekanntesten Shoppingmöglichkeiten von Paris und ist dementsprechend meist überfüllt. 

Trotzdem lohnt sich eine Stippvisite! Das Gebäude ist wunderschön und die riesige Kuppel ziemlich beeindruckend.

 

Die Dachterrasse der Galeries Lafayette

Wenn ihr euch aber euren Weg durch die kaufwütigen Touristen nach oben bahnt, werdet ihr von der Dachterrasse aus mit einem herrlichen Blick über die Stadt belohnt. 

Dort oben findet ihr auch ein Restaurant für eine Pause oder gar eine Mahlzeit zwischendurch.

40 Boulevard Haussmann

Metrostation: Chausée d'Antin - La Fayette

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag 10 Uhr bis 20 Uhr


Paris Shopping

Tipp für die Weihnachtszeit: Schlendert im Dezember draußen entlang der Schaufenster der Galeries Lafayette. Die sind jedes Jahr ein Highlight!

 

Programm Tipp - rund um die Galeries Lafayette

 

Direkt neben den Galeries Lafayette erwartet euch die Pariser Opéra Garnier! Wenn ihr schon dort seid, solltet ihr euch unbedingt einen Blick in das unglaublich beeindruckende Gebäude gönnen.

 

Schlendert dann über den Place Vendôme vorbei am Hotel Ritz Richtung Jardin des Tuileries und zum Louvre.

 

Paris Sehenswürdigkeiten nahe den Galeries Lafayette:

Paris Oper
Highlight für Architekturfans: Die Opéra Garnier
Parfum Museum Paris
Einblick in die Welt des Parfums oder ein Workshop?

 

Mehr Paris Tipps:

Rundgang Notre-Dame
Spickzettel: Rundgang Notre-Dame und Île de la Cité
Paris 3 Tage
Paris für Anfänger: Programmvorschlag für 3 Tage
Montmartre
Montmartre Rundgang abseits der ausgetretenen Pfade
Katakomben Paris
Wie läuft ein Besuch der Katakomben Paris ab?
Paris Hop on Hop off
Spickzettel: 2 Tage mit dem Hop on Hop off Bus in Paris
Eiffelturm
Ein Abstecher zur eisernen Dame darf nicht fehlen!
Schloss Versailles
Die Tipps für den Ausflug zum Schloss des Sonnenkönigs
Sehenswürdigkeiten Paris
Die Top 11 Sehenswürdigkeiten in Paris
Seine Bootsfahrt Paris
Die schönsten Bootsfahrten auf der Seine
Mona Lisa Louvre
Warum ist die Mona Lisa so berühmt?