Paris Sehenswürdigkeiten: Trocadéro - Der beste Blick auf den Eiffelturm

Der Trocadéro ist DER Aussichtspunkt für Fotos vom Eiffelturm! Wenn ihr davon genug geschossen habt könnt ihr gemütlich entlang der Brunnen zum Eiffelturm hinunter spazieren.

Paris Trocadero
Blick vom Trocadéro zum Eiffelturm am frühen Morgen
ⓘ Unsere Webseite enthält Affiliate-Links. Was ist das denn? ▽ Info aufklappen
Das sind Links zu anderen Anbietern, die wir für besonders empfehlenswert halten. Wenn wir zum Beispiel ein Hotel bei Booking.com empfehlen, und ihr über unseren Link euer Hotel bucht, dann erhalten wir dafür eine kleine Provision. Für euch entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten oder Nachteile!
Durch diese Provisionen finanzieren wir unsere Webseite.
Wir bedanken uns daher ganz herzlich bei euch für jeden Klick!

Als Trocadéro wird gemeinhin die Plattform bezeichnet, die ihr am Place du Trocadéro findet. Erbaut wurde die Anlage mit den Gebäuden rechts und links der Plattform zur Weltausstellung in Paris 1937. 

 

In dem Gebäude links sind das Marinemuseum von Paris und das Museum für Anthropologie untergebracht, auf der rechten Seite das Museum für Architektur und ein Theater. 

Wann ist die beste Zeit für Fotos am Trocadéro?

Falls ihr in aller Ruhe Fotos vom Eiffelturm am Trocadéro ohne viele Menschen machen möchtet, solltet ihr sehr früh aufstehen und schon zum Sonnenaufgang dort sein.

Tagsüber steppt am Trocadéro der Bär. Hunderte Menschen auf einmal wollen das beste Selfie schießen, Crêpe Buden stehen bereit für den kleinen Hunger und wenn grade wieder etwas spannendes in Paris passiert ist, drängeln sich auch noch die Reporter und Kamerateams auf der Plattform.

Aber keine Angst, die Plattform ist ziemlich groß, und ihr könnt am Rand gut auf Erhöhungen drauf steigen um Fotos zu schießen. Und manchmal kann man Menschen auf Fotos ja auch ganz gut aussehen lassen.

Paris Trocadero

Paris Trocadéro Metro

Zum Trocadéro kommt ihr mit den Metro Linien 6 und 9

Vom Gare Saint Lazare könnt ihr auch den direkten Bus 22 zum Trócadero nehmen.

Ab Pigalle in Montmartre fährt der Bus 30 zum Trocadéro.

Dort angekommen könnt ihr die Plattform schon gar nicht mehr verfehlen.

Trocadéro auf der Karte

Metrostation: Trocadéro

Eintritt frei

Paris Trocadero Eiffelturm

Stadtpfade Programm-Tipp:

 

Fahrt gleich morgens zur Metrostation Trocadéro. Schießt ein paar Fotos und schlendert dann runter zum Eiffelturm

 

Besteigt den Turm, oder macht eine Bootsfahrt mit den Vedettes de Paris, die direkt am Eiffelturm zu einer einstündigen Rundfahrt starten.

 

Nur ein paar Meter vom Eiffelturm entfernt erwartet euch im Musée du Quai Branly eine kulturelle Weltreise im Kleinformat.

 

Mehr Paris Sehenswürdigkeiten:

Rundgang Notre-Dame
Spickzettel: Rundgang Notre-Dame und Île de la Cité
Paris 3 Tage
Paris für Anfänger: Programmvorschlag für 3 Tage
Montmartre
Montmartre Rundgang abseits der ausgetretenen Pfade
Katakomben Paris
Wie läuft ein Besuch der Katakomben Paris ab?
Paris Hop on Hop off
Spickzettel: 2 Tage mit dem Hop on Hop off Bus in Paris
Eiffelturm
Ein Abstecher zur eisernen Dame darf nicht fehlen!
Schloss Versailles
Die Tipps für den Ausflug zum Schloss des Sonnenkönigs
Sehenswürdigkeiten Paris
Die Top 11 Sehenswürdigkeiten in Paris
Seine Bootsfahrt Paris
Die schönsten Bootsfahrten auf der Seine
Mona Lisa Louvre
Warum ist die Mona Lisa so berühmt?