Parks in Paris: Der Parc Monceau

Der ungewöhnlichste Park in Paris, der mit vielen Überraschungen aufwartet. 

Statuen, Bogengänge, Pavillons und Elemente aus verschiedenen Kulturkreisen erwarten den Besucher.

Parks in Paris
Der Parc Monceau

Im Gegensatz zu den vielen anderen, sehr strukturierten Parks in Paris, wirkt der Parc Monceau sehr natürlich. Schnappt euch Wein und Käse, und macht im Park eine Pause nachdem ihr den nahe gelegenen Triumphbogen erklommen habt.

Metrostation: Monceau

Parc Monceau auf der Karte

Eintritt Frei 

Öffnungszeiten:

Sommer 7 Uhr bis 22 Uhr

Winter 7 Uhr bis 20 Uhr

Triumphbogen
Paris Museum Gratis